Brand Dachstuhl, B5

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brand
Einsatzort Details

Obere Stadt, Kulmbach
Datum 09.04.2016
Alarmierungszeit 20:55 Uhr
Alarmierungsart Funkwecker und Sirene
Einsatzleiter 2. Kdt. Holger Dembowski
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Mainleus
  • LF 16/12 (Mainleus 40/1)
  • LF 10/6 (Mainleus 43/1)
  • MZF (Mainleus 11/1)
Feuerwehren aus dem Landkreis
    Feuerwehr Schwarzach
    • MZF (Schwarzach 11/1)
    Feuerwehr Rothwind
    • LF 10/6 (Rothwind 43/1)
    Fahrzeugaufgebot   LF 16/12 (Mainleus 40/1)  LF 10/6 (Mainleus 43/1)  MZF (Mainleus 11/1)  MZF (Schwarzach 11/1)  LF 10/6 (Rothwind 43/1)
    Brand

    Einsatzbericht

    Die Feuerwehr Mainleus wurde am 09.04.2016 gegen 20:55 Uhr zu einem Zimmerbrand, B3 mit Personen in Gefahr gerufen. Wenig später wurde das Alarmstichwort auf B5 Dachstuhlbrand erhöht. Die das LF 16/12 der FF Mainleus war im Erstangriff mit einem Trupp unter PA im Einsatz. Zwei weitere Trupps standen als Sicherungstrupp parat. Glücklicherweise konnte sich der Brand nicht weiter ausbreiten und das Feuer war nach ca. 30 min. unter Kontrolle. Die Einsatzdauer für die FF Mainleus betrug ca. 2 Stunden. Auch im Einsatz waren die Wehren aus Höferänger, Kulmbach, Kauerndorf, Stadtsteinach, Schwarzach und Rothwind.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

    Freiwillige Feuerwehr Mainleus