PKW im Wasser

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
THL
Einsatzort Details

Neuseidenhof, Kulmbach
Datum 30.12.2016
Alarmierungszeit 17:57 Uhr
Alarmierungsart Funkwecker und Sirene
Einsatzleiter 1. Kdt. Chirstoph Zimmermann
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Mainleus
  • LF 16/12 (Mainleus 40/1)
  • LF 10/6 (Mainleus 43/1)
  • MZF (Mainleus 11/1)
  • Rettungsboot (Mainleus)
Fahrzeugaufgebot   LF 16/12 (Mainleus 40/1)  LF 10/6 (Mainleus 43/1)  MZF (Mainleus 11/1)  Rettungsboot (Mainleus)
THL

Einsatzbericht

In der Bahnunterführung stand ca. 75 cm Abwasser. In dieses Abwasser fuhr ein Fahrzeug und kam zum stehen. Bei Ankunft der Feuerwehr war das Auto bereits aus dem Wasser. Es kamen keine Personen zu schaden. Die Feuerwehr Mainleus sperrte die Bahnunterführung beidseitig und wartete auf die Gemeinde Mainleus, die die glatte Straße abstreute und die Störung am Pumpwerk behob.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Freiwillige Feuerwehr Mainleus