Personenrettung über Drehleiter

Techn. Rettung > Person in Notlage
THL
Einsatzort Details

Pölzer Straße, Mainleus
Datum 04.10.2017
Alarmierungszeit 15:39 Uhr
Alarmierungsart Funkwecker und Sirene
Einsatzleiter 1. Kdt. Christoph Zimmermann
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Mainleus
  • LF 16/12 (Mainleus 40/1)
  • LF 10/6 (Mainleus 43/1)
  • MZF (Mainleus 11/1)
Feuerwehren aus dem Landkreis
  • Fahrzeuge aus dem Landkreis
Fahrzeugaufgebot   LF 16/12 (Mainleus 40/1)  LF 10/6 (Mainleus 43/1)  MZF (Mainleus 11/1)  Fahrzeuge aus dem Landkreis
THL

Einsatzbericht

Am Mittwoch Nachmittag gegen 15:40 Uhr wurde die Feuerwehr Mainleus sowie die Feuerwehr Kulmbach zu einer Rettung über die Drehleiter gerufen. Die Verletzte bzw. erkrankte Person wurde unter der Leitung des SBM Michael Weich mit der Drehleiter über ein offenstehendes Fenster gerettet. Die Feuerwehren aus Mainleus und Kulmbach waren ca. eine Stunde im Einsatz.

Freiwillige Feuerwehr Mainleus