Bei der Übergabe der Chemikalienschutzanzüge - von links: Bürgermeister Robert Bosch, Kommandant Christoph Zimmermann, Gruppenführer Jan Pöhlmann und Landrat Klaus Peter Söllner Die Marktgemeinde Mainleus und der Landkreis Kulmbach haben an die Feuerwehr Mainleus insgesamt vier hochwertige Chemikalienschutzanzüge übergeben, die zu 100 Prozent vor Chemikalien oder chemischen Dämpfen schützen sollen.

Am Samstag, den 05.08.2017 fand am Feuerwehrgerätehaus das diesjährige Grillfest der Feuerwehr Mainleus statt.

Hier findet am Sonntag, den 14.05.2017 die Aufstellung für den Festumzug zum Kreisfeuerwehrtag statt.

Aufstellung KFT1
Beginn ist an der Kreuzung Eugen-Ritter-Straße / Pölzer Straße. (Punkt B)


Der Festzug durch Mainleus startet um 13 Uhr, anschließend gemütliches Beisammensein in der Sommerhalle Mainleus.

atemue1Am Montag, den 5.12.2016 fand eine Atemschutzübung der Feuerwehr Mainleus statt. Angenommen wurde ein Wohnhausbrand mit mehreren vermissten Personen. Die Feuerwehr Mainleus machte sich mit den drei Fahrzeugen auf dem Weg zum „Brandobjekt“. 

 

 

GP WildfleckenAm Donnerstag, den 01. September machten sich die Kameradin Carolin Heller sowie die Kameraden Tobias Heller, Timo Schneider, Matthias Pöhlmann, Frank Höhlein, Sascha Uridil, Hannes Kugas und Philipp Schmaus mit unserem Löschgruppenfahrzeug 10/6 auf den Weg in die Rhön, auf den Truppenübungsplatz Wildflecken. Gegen 14 Uhr fuhren wir gemeinsam mit dem Löschgruppenfahrzeug 10/6 der Feuerwehr Rothwind-Fassoldshof und dem Mehrzweckfahrzeug der Feuerwehr Schwarzach los.

 

Freiwillige Feuerwehr Mainleus