Am Samstag, den 05.03.2016 fand eine Sonderübung zum Thema Digitalfunk statt. NIS

Mit unserem Mehrzweckfahrzeug und dem LF 16/12 machten sich 10 Kammeraden auf den Weg durch das Mainleuser Ortsgebiet, um die Netzabdeckung zu testen.

Zur gleichen Zeit machte sich Kommandant Christoph Zimmermann mit den neuen Kameraden und unserem LF 10/6 auf in Richtig Schwimmbadparkplatz. Dort brachte er den ebenfalls 10 Kammeraden, in Zusammenarbeit mit Gruppenführer Thomas Haß, den richtigen Aufbau eines Löschangriffs näher. Alles in allem ein erfolgreicher Samstag!

Am Samstag, den 07.02.2015 fand im Feuerwehrgerätehaus in Mainleus das traditionelle Schlachtfest statt. 20160206 084115

 

Um 07:00 Uhr begann das „Schlachten“. Ab 10:30 Uhr gab es Kopffleisch mit Kraut und Brot, es kamen 42 Mitglieder der Feuerwehr unteranderem besuchten uns unsere Führungskräfte Kreisbrandrat Stefan Härtlein, der Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzende Franz Gareis und Kreisbrandinspektor Fritz Weinlein.

 

Das diesjährige Schlachtfest war wie jedes Jahr ein voller Erfolg und es besuchten ab 18:30 Uhr zum Rippchen, Schweinebraten und Siedwürste essen die Feuerwehr Mainleus 52 Personen. Vorsitzender Zimmermann bedankte sich bei allen Helfern für die super Zusammenarbeit.

 

gruppenbild ehrungen komEin riesiges Pensum hat die Feuerwehr Mainleus im vergangenen Jahr wieder geleistet. Das ging bei der Hauptversammlung aus dem Bericht von Martin Pöhlmann hervor, der vor wenigen Wochen das Amt des Kommandanten an Christoph Zimmermann abgegeben hatte. Die Wehr wurde zu 39 Hilfeleistungen gerufen. Darunter elf Brandeinsätze, zwölf Technische Hilfeleistungen und zehn Sicherheitswachen.

 

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Mainleus veranstaltete am Samstag, den 24.10.2015P1030098 einen Ausflug in die Stadt Würzburg. 

 

Gegen 08:00 Uhr fuhr die Reisegruppe mit dem Busunternehmen Schuster in Richtung Bamberg in die Stadt Würzburg. Vorsitzender Thomas Zimmermann begrüßte die 49 Vereinsmitglieder und gab einen kleinen Ausblick auf das Tagesprogramm. Gegen 10:00 Uhr wurde auf einem Rastplatz in Würzburg Brotzeit gemacht. Mit selbstgemachten Schmankerln von der Sau wurde sich traditionell gestärkt.


Am Sonntag, den 20.09.2015 fand das traditionelle Hallenfest der Freiwilligen Feuerwehr Mainleus statt.

Freiwillige Feuerwehr Mainleus