Die Feuerwehr Mainleus nahm am diesjährigen Erwachsenenleistungsmarsch in Bamberg teil.

 IMG-20150912-WA0083

Am 12.09.2015 startete die Feuerwehr Mainleus mit einer Gruppe am Erwachsenenleistungsmarsch in der Stadt Bamberg. Es begaben sich 147 Mannschaften mit je 4 Teilnehmern (insgesamt 584 Teilnehmer) auf die Strecke. Nach 7,4 km und 12 Stationen kam die Gruppe Mainleus mit den Teilnehmern Christoph Zimmermann, Tobias Heller, Jan Pöhlmann und Timo Schneider ins Ziel. 

11918959 459302747582203 3541245629617035739 o1Unter der Leitung von Kreisbrandmeister Michael Ködel und Gruppenführer Christoph Zimmermann fand am Montag, den 24.08.2015 eine Übung der Freiwilligen Feuerwehr Mainleus statt. Der Umgang mit dem Ölschadenanhänger stand hierbei im Vordergrund.

Da es bei Unfällen mit LKW´s immer wieder zu solchen Ölschäden kommt, wurde eine Undichte an einem größeren Tank angenommen, dieser zu Übungszwecken mit Wasser gefüllt wurde.

Der Tank wurde fachmännisch abgedichtet, die Flüssigkeit in einem Faltbehälter abgepumpt, der Brandschutz sichergestellt, eine Erdung der verwendeten Materialien durchgeführt und auf die Explosionsschutzgrenzen geachtet. Es beteiligten sich an der Gruppenübung 12 Kammeraden der Feuerwehr.

Am Samstag, den 18.07.2015 fand am Feuerwehrgerätehaus das diesjährige Grillfest der Feuerwehr Mainleus statt. Vorstand Zimmermann lud die Mitglieder um 18:00 Uhr zum Gyros und Bratwurst essen ein. Des weiterem gab es zahlreiche Salate und Brote. Es beteiligten sich 52 Mitglieder der Feuerwehr. Ein besonderer Dank galt den Helfern dieses Festes. Die Feier war bei gutem Wetter ein voller Erfolg.

Am CIMG190510.05.2015 fand die Wanderung der Freiwilligen Feuerwehr Mainleus statt. Um 08:00 Uhr begannen wir in Mainleus am Feuerwehrgerätehaus mit der Wanderung.

Am Freitag, den 24.04.2015 und am Samstag den, 25.04.2015 fand im Atemschutzzentrum Kulmbach die Fortbildung Träger von Chemikalienschutzanzügen statt.Bild 1

Freiwillige Feuerwehr Mainleus