B2, Brand Freifläche + Sonderalarmplan

Datum: 27. Juni 2022 um 14:03
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Wüstenbuchau, Mainleus
Einsatzleiter: Christoph Zimmermann
Mannschaftsstärke: 20
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Freiwillige Feuerwehr Mainleus: Mehrzweckfahrzeug, Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug 10/6, Dekon P, Ölschadenanhänger (ÖSA)
  • Freiwillige Feuerwehr Buchau-Dörfles
  • Freiwillige Feuerwehr Motschenbach
  • Freiwillige Feuerwehr Proß
  • Freiwillige Feuerwehr Rothwind-Fassoldshof
  • Freiwillige Feuerwehr Schmeilsdorf
  • Freiwillige Feuerwehr Wüstenbuchau
  • Feuerwehren aus dem Landkreis
  • Feuerwehren aus einem anderen Landkreis


Einsatzbericht:

Am heutigen Montag wurden wir zu einem Flächenbrand nach Wüstenbuchau alarmiert. Vor Ort war ein Getreidefeld mit ca. 5000m² in Brand geraten.

Mit zahlreichen Löschgruppenfahrzeugen und Tanklöschfahrzeugen wurde ein Erstangriff gestartet. Durch den schnellen Einsatz von zahlreichen Landwirten, welche mit Schwemmfässer und Grubber vor Ort waren, war die Lage relativ schnell unter Kontrolle.

Die Einsatzleitung oblag dem Kommdanten der Feuerwehr Mainleus, Christoph Zimmermann. Dieser wurde unterstützt von KBM Alexander Reinsch, KBI Thomas Limmer und KBM Andrea Pfadenauer-Wagner.

Die Gesamteinsatzdauer betrug ca. 1,5 Stunden. Im Einsatz waren ca. 70 Kameraden der Feuerwehren sowie die PI Kulmbach und der Rettungsdienst.