Wissenstest 2013 der Jugendfeuerwehr

Am Mittwoch, dem 11.12.2013 fand der alljährliche Wissenstest statt.

Am Mittwoch, dem 11.12.2013 fand der alljährliche Wissenstest mit Thema „Verhalten bei Unfällen“ statt. Die Jugendlichen lernten wie sie sich beim Auffinden einer bewusstlosen Person verhalten und lebenswichtige Sofortmaßnahmen, wie z.B. die stabile Seitenlage. Des Weiteren trainierten sie das korrekte Absetzen eines Notrufes, als auch den Umgang mit einem Schockpatienten. Im Anschluss schrieben sie über den gelernten Stoff einen kurzen Test. Danach gab es für alle Teilnehmer hausgemachte Pizzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.