Tagesausflug Würzburg

Die Freiwillige Feuerwehr Mainleus veranstaltete am Samstag, den 24.10.2015 einen Ausflug in die Stadt Würzburg. 

Gegen 08:00 Uhr fur die Reisegruppe mit dem Busunternehmen Schuster in Richtung Bamberg in die Stadt Würzburg. Vorsitzender Thomas Zimmermann begrüßte die 49 Vereinsmitglieder und gab einen kleinen Ausblick auf das Tagesprogramm. Gegen 10:00 Uhr wurde auf einem Rastplatz in Würzburg Brotzeit gemacht. Mit selbstgemachten Schmankerln von der Sau wurde sich traditionell gestärkt.

Angekommen in Würzburg absolvierten alle Teilnehmer eine Stadtführung, die sehr Informativ und interessant über 2 Stunden gestaltet wurde. Einen groben Überblick dieser Stadt wurde somit jeden geboten.

Anschließend stand jeden Zeit zur freien Verfügung, die unterschiedlich genutzt wurde. Einige nutzten die Zeit zum Shoppen in den zahlreichen Geschäften, andere bestaunten die reichlichen Sehenswürdigkeiten. Anschließend fuhr die 49-Mann-Gruppe mit dem Schiff nach Veitshöchheim, wo ein sehenswerter Rokokogarten begutachtet wurde.

Gegen 17:00 Uhr machten sich alle Teilnehmer auf die Heimreise. Einen Zwischenstopp setzte die Feuerwehr in Bad Staffelstein bei der Gaststube „Zum grünen Baum“, hier gab es einige kulinarische Köstlichkeiten. Zurück am Feuerwehrgerätehaus Mainleus war die Reisegruppe gegen 21:00 Uhr.

Vorsitzender Zimmermann bedankte sich bei allen Mitgliedern für die zahlreiche Teilnahme an dieser Veranstaltung und hofft, dass auch in Zukunft diese Veranstaltungen so gut besucht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.